Zertifizierte Leistung: 
 DINAMIX Qualität. 


Die Arbeit von DINAMIX wird seit 2008 jährlich durch einen unabhängigen Prüfer des Fachverbandes Ambient Media (FAM) e.V. detailliert kontrolliert und zertifiziert.

  • Stempellisten
  • Fotodokumentation
  • laufende Aktualisierung
  • FAM-Qualitätssiegel
  • Umweltschonung
  • maximale Transparenz

Stempellisten

dokumentieren Tag und Uhrzeit des Location-Besuchs, die Bestückung und Nachbefüllung von CityCards-Displays, MiniCards, Flyerdisplays und Plakatrahmen.


Fotodokumentation

zeigt jedes einzelne Display bzw. jede Werbefläche nach der Aktualisierung durch den Kurier. Mit diesem Fotonachweis lässt sich einfach und effektiv prüfen, ob das Material ordnungsgemäß verteilt wurde.
Die Fotodokumentation vieler Touren und Locations steht unseren Kunden online zur Verfügung.


Umweltschonung

bedeutet für uns das ständige Streben nach höherer Reichweite und Verbreitung mit geringem Materialaufwand.
Wir haben ein besonderes System zur Befüllung entwickelt. Es ermöglicht uns, die Locations entsprechend ihrer Frequentierung und der Belegungslaufzeit optimal zu beliefern.

DINAMIX und der Fachverband Ambient Media.

Die DINAMIX Media GmbH ist Mitglied im Fachverband Ambient Media e.V. (FAM).

Der FAM wurde 2001 als Zusammenschluss verschiedener Ambient-Media–Anbieter gegründet.

Ziele sind die Positionierung von Ambient Media als innovatives, wettbewerbsfähiges und intermedial vergleichbares Basismedium, sowie die Stärkung der Marktposition von Ambient Media im intermedialen Wettbewerb.

Dazu führt die FAM wissenschaftliche Markt- und Meinungsforschung durch, initiert und unterstützt PR- und Marketingaktionen, kooperiert über die Ambient Media Lounge mit dem Art Directors Club.

FAM-Siegel

Das FAM-Siegel wurde 2003 erstmals verliehen. Es unterstützt bei Auswahl und Entscheidung für ein Ambient Medium. Das ist wichtig in einem nicht immer leicht überschaubaren Markt mit mehreren hundert Anbietern und unterschiedlichsten Werbeformen.

Das FAM-Siegel gewährleistet Qualität, Transparenz und Planungssicherheit in der Auftragsabwicklung. Anhand festgeschriebener Kriterien, wie zum Beispiel Auflagenzahlen, Standortlisten, Distributionsnachweise und Remissionsberichte werden Leistungsmerkmale und Auftragsdurchführung des Unternehmens regelmäßig geprüft.

Die jährliche Begutachtung führt eine unabhängige Beratungsagentur durch.